Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
kleinerer Uebungsverstaerker ...?
05.07.2014, 21:31,
#1
kleinerer Uebungsverstaerker ...?
Hallo,

ich moechte mir einen kleinen, aber leistungsfaehigen Uebungs"combo"
fuer Zuhause und u.U. auch kleinere Gigs oder Jams zulegen.
Ich bin auf den
Schertler Jam 400 Wood
gestossen. Nicht ganz billig aber sehr gute Bewertungen, mind. 2 getrennt
regelbare Eingaenge. Einen Stickspieler habe ich im Netz auch gefunden, der ihn benutzt und sehr angetan ist.
Ich hatte zuvor noch nie etwas davon gehoert. Hat jemand von Euch damit
vielleicht schon Erfahrung?

Viele Gruesse
Lorenz
Antworten
19.02.2015, 16:14,
#2
RE: kleinerer Uebungsverstaerker ...?
Also der Schertler Jam 400 gibt es auch als SR Technologies Jam 400 (gleicher Hersteller).

Ich habe beide Jam Modellen gehabt, den Jam 150 und den Jam 400. Den Jam 150 habe ich behalten. Den Jam 400 ist weg.

Für zuhause genügt der Jam 150. Tönt eigentlich besser als sein dickerer Bruder 400. Ist aber billiger.

Disclaimer: Meine Muttersprache ist Französisch. Entschuldigt bitte mein "broken German".
Antworten
19.02.2015, 22:57, (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.02.2015, 23:02 von Balt-A-Sar.)
#3
RE: kleinerer Uebungsverstaerker ...?
Bon jour Olivier,

...man muss sich für keine broken Sprache entschuldigen...

...schon gar nicht, wenn man sich wie Du in einer anderen Sprache als der Muttersprache ausdrückt und verstanden wird, sonst kann man immer noch nachfragen wie dies oder jenes gemeint ist (oder war)...

...vorausgesetzt man hat sich überhaupt etwas zu sagen...

...also mein Topteil sind zwei Club 60 von SR Technologies, und ich hatte vor dem definitiven Kauf die beiden Club 60 mit zwei Club 150 (oder 120, bin nicht mehr sicher ob 120 oder 150, ist mindestens über 10 Jahre her) verglichen...
...das selbe Resultat wie bei Olivier, die kleineren Dinger klangen wirklich besser...
Antworten
29.03.2015, 16:18,
#4
RE: kleinerer Uebungsverstaerker ...?
Bon Jour Olivier und Hallo Balt-A-Sar,

vielen Dank fuer Eure Beitraege, Eure Einschaetzungen helfen mir sehr!!!
Jetzt habe ich gesehen, dass es auch einen
SR technology Jam K200 gibt. Soweit ich die technischen Daten
interpretieren kann - sind Groesse, Gewicht und Speaker nahezu identisch zum
jam 150 ( der hat nur ein paar reverb presets -was ich nicht brauche)
und waere noch etwas guenstiger.

Also, wirklich prima, dass Ihr Euch zu dem Thema gemeldet habt,
amitiés, viele Gruesse et á bientot
Lorenz
Antworten
29.03.2015, 22:15,
#5
RE: kleinerer Uebungsverstaerker ...?
Lorenz schrieb:...Also, wirklich prima, dass Ihr Euch zu dem Thema gemeldet habt,...


...de rien...
Antworten
31.03.2015, 17:26,
#6
kleinerer Uebungsverstaerker ...?
... Pas de quoi...
Antworten
24.05.2015, 14:35,
#7
kleinerer Uebungsverstaerker ...? ----Gefunden!
Hallo,

ich wollte jetzt doch Vollzug melden.
Ich habe mir (auch auf eure Erfahrungen hin) den Schertler Jam 150
bestellt. Ich bin wirklich sehr begeistert von dem kleinen Kerl.
Bis jetzt habe ich noch keine externen Effekte eingeschleust aber selbst
nur mit einem der 4 internen Hallpresets und den gegebenen Moeglichkeiten der Klangregelung klingt der Stick (GrandStick, helles Holz, Standartstimmung)
einfach sehr gut. Selbst die Basssaiten klingen fuer mich - trotz des
kleinen Speakers - richtig gut.
Ich habe dadurch das selbe Spielgefuehl in klein, leicht und leise
wie im Proberaum oder auf der Buehne in gross, schwer und laut.
Das Ueben zuhause macht wieder Spass, wie seit Jahren nicht mehr.
Mit 13 Kilo ist der Amp auch fuer einen 50-jaehrigen im geriatrisch-sinnvollen
Bereich und gibt mir dazu noch die Moeglichkeit spontan zu kleineren
Anlaessen mobil zu sein ohne die geringstmoegliche Equipmentmasse
aus dem Proberaum destillieren zu muessen.
Wenn es sich auch so anhoeren mag - ich bin weder verwandt noch verschwaegert mit dem Hersteller. Ich freue mich einfach sehr ueber
diese neu gewonnene (Lebens-)Qualitaet. Denn das Toene-Absondern
auf dem Stick gehoert - wie sicherlich bei vielen von Euch - sehr zu meinem Leben.

viele Gruesse (et tres content!)
Lorenz
Antworten
26.05.2015, 21:38,
#8
RE: kleinerer Uebungsverstaerker ...?
...Also Lorenz,

ich bin kein bisschen überrascht von Deiner Begeisterung...
...wenn man einfach nur unverfälschten und natürlichen Sound
ohne jeden Schnick Schnack sucht ist SR einfach die erste Adresse,
IMHO....
Antworten
30.05.2015, 17:18,
#9
kleinerer Uebungsverstaerker ...?
Heute habe ich meinen neuen Bose L1 compact auf der Strasse getestet. Und das klingt absolut super! Ideal für ein Stick-Sänger. Smile
Antworten


Gehe zu: