Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mein Traum seit ...
19.02.2014, 14:39,
#1
Mein Traum seit ...
Seit ich in Ende der 80er Tony Levin bei einem Peter Gabriel das erste Mal mit einem Chapman Stick gesehen hatte, ist er auch mein Traum, das schönste Instrument. Anfang der 90er arbeite ich für KORK und samplete den 8-saitigen Bass einmal. Besitzer war ein begnadeter Coburger Bassist - leider gab er den Stick bald wieder entnervt auf :-)

Ich selbst mache Filmmusik am Computer (orchestral), habe also mit Saiteninstrumenten wenig zu tun, abgesehen davon, dass sich Streicher liebe.

Ich würde mit gerne einen Stick-Bass kaufen oder die 10-saitige Version - falls also jemand seinen verkauft... :-)

Angeblich lernen Keyboarder den Stick ja leichter, als Gitarristen.

Michael Pilipp - http://www.cocoa.de
Antworten
20.02.2014, 11:53,
#2
RE: Mein Traum seit ...
(19.02.2014, 14:39)cocoa_magazin schrieb: Angeblich lernen Keyboarder den Stick ja leichter, als Gitarristen.


...wer gibt da an?...

...aber erst mal Hallo und wilkommen...

...und übrigens genauso wie man auf einem Cello oder einer Geige einen Riesenspass haben kann, selbst wenn man nur die erste Lage einigermassen beherrscht, so verhält es sich mit dem Stick, man muss nicht Paganini oder Adelson heissen um das wertvolle Teil sinnvoll zu gebrauchen...
Antworten


Gehe zu: